aus allen Wolken fallen
Redewendung: Worttrennung:
aus al·len Wol·ken fal·len
Aussprache:
IPA [aʊ̯s ˈalən ˈvɔlkn̩ ˈfalən]
Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: überrascht, perplex sein
Herkunft:
[1] Der Ursprung der Redewendung könnte entsprechend der Wendung „aus allen Himmeln fallen“ im Alten Testament (Jesaja 14,12) liegen.
Synonyme:
[1] überrascht sein, perplex sein; (im negativen Sinn) aus allen Himmeln fallen/stürzen
Beispiele:
[1] Ich fiel aus allen Wolken, als ich vom Testergebnis erfuhr.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.010
Deutsch Wörterbuch