ausdrucksvoll
Adjektiv:

Worttrennung:
aus·drucks·voll, Komparativ: aus·drucks·vol·ler, Superlativ: am aus·drucks·volls·ten
Aussprache:
IPA [ˈaʊ̯sdʁʊksfɔl]
Bedeutungen:
[1] voller Ausdruck, etwas deutlich ausdrückend
Herkunft:
Kompositum aus dem Substantiv Ausdruck, Fugenelement -s und Adjektiv voll
Gegenwörter:
[1] ausdruckslos
Beispiele:
[1] Die Rede wurde ausdrucksvoll vorgetragen.
[1] Die Musikstücke waren stimmgewaltig und ausdrucksvoll.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.078
Deutsch Wörterbuch