auseinanderbauen
Verb:

Worttrennung:
aus·ei·n·an·der·bau·en, Präteritum: bau·te aus·ei·n·an·der, Partizip II: aus·ei·n·an·der·ge·baut
Aussprache:
IPA [aʊ̯sʔaɪ̯ˈnandɐˌbaʊ̯ən]
Bedeutungen:
[1] etwas aus einzelnen Teilen Bestehendes in diese zerlegen
Herkunft:
Ableitung von bauen mit Präfix auseinander-
Synonyme:
[1] auseinandernehmen, demontieren
Gegenwörter:
[1] montieren, zusammenbauen, zusammenfügen, zusammensetzen
Beispiele:
[1] „Ich mag es, Dinge auseinanderzubauen, alte Handys zum Beispiel.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch