basta
Interjektion: Worttrennung:
bas·ta
Aussprache:
IPA [ˈbasta]
Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: es reicht; es ist genug!
Herkunft:
Entlehnung im 17. Jahrhundert von dem italienischen basta mit gleicher Bedeutung, zu dem Verb bastare „genug sein, hinreichen“
Synonyme:
[1] Schluss!
Beispiele:
[1] Jetzt aber basta, du entschuldigst dich umgehend oder es gibt Ärger!
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch