beachtlich
Adjektiv:

Worttrennung:
be·acht·lich, Komparativ: be·acht·li·cher, Superlativ: am be·acht·lichs·ten
Aussprache:
IPA [bəˈʔaxtlɪç]
Bedeutungen:
[1] Beachtung hervorrufend
Synonyme:
[1] ansehnlich, bemerkenswert, eindrucksvoll
Beispiele:
[1] Der Jungunternehmer hat es in kürzester Zeit zu einem beachtlichen Vermögen gebracht.
[1] „Wir führten eine beachtliche Warenladung mit, weshalb wir dort Aufsehen erregten und achtungsvoll empfangen wurden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.031
Deutsch Wörterbuch