bekanntgeben
Verb:

Worttrennung:
be·kannt·ge·ben, Präteritum: gab be·kannt, Partizip II: be·kannt·ge·ge·ben
Aussprache:
IPA [bəˈkantˌɡeːbn̩]
Bedeutungen:
[1] einem größeren Personenkreis mitteilen
Beispiele:
[1] „Gegen 21 Uhr deutscher Zeit will der US-Präsident bekanntgeben, ob sein Land Teil des historischen Pariser Vertrages bleibt.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.026
Deutsch Wörterbuch