bimmeln
Verb:

Flexion

Worttrennung:
bim·meln, Präteritum: bim·mel·te, Partizip II: ge·bim·melt
Aussprache:
IPA [ˈbɪml̩n]
Bedeutungen:
[1] mit einer helltönenden Glocke läuten
Synonyme:
[1] klingeln, läuten, schellen
Beispiele:
[1] Ich hatte grad an dich gedacht, da bimmeltest du schon an der Tür.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch