bleischwer
Adjektiv:

Worttrennung:
blei·schwer, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈblaɪ̯ˌʃveːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] sehr schwer, besonders schwer (in Anspielung auf das Schwermetall Blei)
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Blei und ''schwer'
Synonyme:
[1] bleiern
Gegenwörter:
[1] federleicht, leicht
Beispiele:
[1] Nach 48 durchwachten Stunden wurden die Augenlider bleischwer.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch