Blonde
Substantiv, f (Person): Worttrennung:
Blon·de, Plural: Blon·de
Aussprache:
IPA [ˈblɔndə]
Bedeutungen:
[1] weibliche Person mit blonden Haaren
Herkunft:
Ableitung vom Adjektiv blond durch Konversion
Synonyme:
[1] Blondhaarige, Blondine; umgangssprachlich, meist abwertend: Blondchen
Beispiele:
[1] „Tiefenentspannt und mit rot glühenden Wangen thronte er zwischen einer vollschlanken Blonden und einer nicht weniger attraktiven Brünetten.“
Übersetzungen: Substantiv, f (Spitze):

Worttrennung:
Blon·de, Plural: Blon·den
Aussprache:
IPA [ˈblɔndə], französisch: [blɔ̃ːd]
Bedeutungen:
[1] Handarbeiten, Textilwesen: durchbrochenes textiles Gewebe (Spitze) aus (cremefarbener, ungebleichter) Seide
Herkunft:
aus französisch blonde nach der Farbe
Beispiele:
[1] Die Musterung der Blonde wirkt durch die Verwendung verschieden starker Fäden geradezu malerisch.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.019
Deutsch Wörterbuch