chauffieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
chauf·fie·ren, Präteritum: chauf·fier·te, Partizip II: chauf·fiert
Aussprache:
IPA [ʃɔˈfiːʁən]
Bedeutungen:
[1] ein Auto fahren, lenken, steuern, führen (meist, um jemanden zu transportieren)
Beispiele:
[1] Der neue Fahrer chauffierte das Auto mit aufgeregten Händen am Lenkrad.
[1] „Der Schweizer Erziehungsforscher hat Schulwegzeichnungen verglichen und festgestellt, dass chauffierte Schüler von der Strecke verhältnismäßig wenig wahrnehmen.“
[1] „Konzertveranstalter Manfred Frei ist gerade dabei, Miles Davis zu einer Galerie an der Arnulfstraße in München zu chauffieren, im Fond des Wagens sitzt auch seine Frau Christel.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch