das Sagen haben
Redewendung: Worttrennung:
das Sa·gen ha·ben
Aussprache:
IPA [daːs ˈzaːɡn̩ ˌhaːbn̩]
Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: in einer solchen Position sein, dass man bestimmen kann, was zu tun ist, wie etwas gemacht werden soll; eine Führungsposition innehaben
Gegenwörter:
[1] nichts zu sagen haben
Beispiele:
[1] Diese Baustelle ist ja der reinste Saustall! Wer hat hier denn das Sagen?
[1] Es war einmal ein Herr, dessen Frau immer das Sagen haben wollte.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch