deklarieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
de·kla·rie·ren, Präteritum: de·kla·rier·te, Partizip II: de·kla·riert
Aussprache:
IPA [deklaˈʁiːʁən]
Bedeutungen:
[1] eine feierliche Erklärung abgeben
[2] eine Erklärung betreffs der Steuern oder des Zolls abgeben
[3] Wirtschaft: den Warenwert bei einer Sendung angeben
[4] als etwas darstellen, zu etwas erklären
[5] Informatik: Funktionen, Variablen oder Ähnliches festlegen
Herkunft:
über das spätmittelhochdeutsche declariren abgeleitet vom lateinischen Verb declarareausrufen, verkünden, erklären
Synonyme:
[1] erklären
[2] angeben, melden
[4] ausgeben, erklären
Beispiele:
[1] Schon wieder hat ein Staat seine Unabhängigkeit deklariert.
[2] Diese Lieferung wird beim Grenzübertritt deklariert.
[2] Sie durfte den ordnungsgemäß deklarierten Pelzmantel nach Deutschland einführen.
[3] Den Warenwert deklarieren Sie dann auf diesem Formular und legen ein Exemplar der Sendung bei.
[4] Deinen Vergnügungsurlaub kannst du doch nicht als Dienstreise deklarieren.
[5] Am Programmanfang werden die Variablen deklariert.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch