dressieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
dres·sie·ren, Präteritum: dres·sier·te, Partizip II: dres·siert
Aussprache:
IPA [dʁɛˈsiːʁən]
Bedeutungen:
[1] ein Tier (auch Menschen) abrichten, einem Tier Kunststücke beibringen
[2] Kochkunst: Geflügel zum Braten zurechtbinden, (einen Salat) anrichten, eine Torte dekorieren
[3] Hutmacherei: unter Dampf einen Hut formen
[4] Textilindustrie: Schappeseide kämmen
Synonyme:
[1] abrichten, trainieren
[2] anrichten
Beispiele:
[1] Im Zoo treten die dressierten Seehunde auf.
[1] Der Dompteur dressiert die Löwen.
[2] Der Koch dressiert die gefüllte Pute, bevor er sie in den Ofen schiebt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch