dummdreist
Adjektiv:

Worttrennung:
dumm·dreist, Komparativ: dumm·dreis·ter, Superlativ: am dumm·dreis·tes·ten
Aussprache:
IPA [ˈdʊmˌdʁaɪ̯st]
Bedeutungen:
[1] dreist, aber gleichzeitig dumm
Synonyme:
[1] tolldreist
Beispiele:
[1] „Es muss ja nicht immer gleich dummdreiste Holocaust-Leugnung sein, pseudo-naive Nazi-Verklärung, kindische Zahlenmystik (‚88‘), rabiater Antisemitismus, unverhohlener Fremdenhass und gewalttätiger Rassismus. Die italienische Salonversion verschreckt weniger Wähler und verspricht mehr Erfolg. “



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch