eindeutig
Adjektiv:

Worttrennung:
ein·deu·tig, Komparativ: ein·deu·ti·ger, Superlativ: am ein·deu·tigs·ten
Aussprache:
IPA [ˈaɪ̯nˌdɔɪ̯tɪç], [ˈaɪ̯nˌdɔɪ̯tɪk]
Bedeutungen:
[1] keine andere Möglichkeit zulassend; nur eine Deutung zulassend
Synonyme:
[1] klar, unmissverständlich
Gegenwörter:
[1] ambig, mehrdeutig, uneindeutig, zweideutig
Beispiele:
[1] Dieser Brief ist eine eindeutige Absage.
[1] Eindeutiger kann man es wohl kaum formulieren, wenn man nicht beleidigen will.
[1] Die Pisa-Schulleistungsvergleiche der Organisation für wirtschaftliche Organisation und Entwicklung (OECD) sind eindeutig: Die schulischen Leistungen 15-Jähriger mit zwei Jahren Kindergartenerfahrung sind im Durchschnitt besser als die von gleichaltrigen Mitschülern, die keine Kita besucht haben.
[1] „Das Material erlaubt aber in jedem Falle mehr als eine Deutung oder enthält mehr als ein Bewertungskriterium, ist also mehrdimensional und mehrperspektivisch angelegt und enthält eindeutige aber vielfältige Schlussfolgerungen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch