einen fliegen lassen
Redewendung: Worttrennung:
ei·nen flie·gen las·sen
Aussprache:
IPA [ˌaɪ̯nən ˈfliːɡən ˌlasn̩]
Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: flatulenzieren, Darmgase entweichen lassen
Synonyme:
[1] furzen, einen stehen lassen, einen fahren lassen, pupsen
Beispiele:
[1] Ich muss mal ganz dringend einen fliegen lassen.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch