einförmig
Adjektiv:

Worttrennung:
ein·för·mig, Komparativ: ein·för·mi·ger, Superlativ: am ein·för·migs·ten
Aussprache:
IPA [ˈaɪ̯nˌfœʁmɪç], [ˈaɪ̯nˌfœʁmɪk]
Bedeutungen:
[1] immer gleich und ohne Abwechslung verlaufend
Synonyme:
[1] abwechslungslos, gleichförmig, eintönig
Beispiele:
[1] Am meisten hasste sie das einförmige Leben in dieser spießigen Kleinstadt.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch