einhändig
Adjektiv:

Worttrennung:
ein·hän·dig, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈaɪ̯nˌhɛndɪç], [ˈaɪ̯nˌhɛndɪk]
Bedeutungen:
[1] mit nur einer Hand
Herkunft:
Zusammenbildung aus der Wortverbindung „eine Hand“ mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ig
Gegenwörter:
[1] beidhändig
Beispiele:
[1] Er hatte eine einhändige Amputation zu überstehen.
[1] Sie konnte nur einhändig Klavier spielen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.032
Deutsch Wörterbuch