einige
Indefinitpronomen, Numerale: Worttrennung:
ei·ni·ge
Aussprache:
IPA [ˈaɪ̯nɪɡə]
Bedeutungen:
[1] unbestimmte Anzahl von Personen oder Dingen einer Art: mehrere
[2] unbestimmte Menge, einiges: eine unbestimmte, aber doch relevante Menge
Gegenwörter:
[1] alle, keine
[2] nichts
Beispiele:
[1] Ich habe noch einige Tausend Euro Schulden.
[1] Hier sollten jeweils einige Beispiele zur Nutzung des Wortes stehen.
[1] Wir müssen noch einige Änderungen vornehmen.
[1] Einige scheinen den Ernst der Lage ja noch nicht begriffen zu haben.
[1] Ich müsste bei einigen noch nachfragen, aber ich denke, das klappt.
[2] Meine Schwester hatte einiges an Hoffnung, sie hat die Stelle dennoch nicht bekommen.
[2] Ich habe schon einiges von den Gerüchten gehört.
[2] In Ihrer Abwesenheit ist einiges liegengeblieben.
[2] „Er verließ die Gesellschaft wegen einiges Mißvergnügens, und legte sich auf die schönen Künste.“
[2] „… die Contracturen lassen sich schwerer und nur mit einigem Schmerz zurückführen …“
Übersetzungen: Konjugierte Form: Worttrennung:
ei·ni·ge
Aussprache:
IPA [ˈaɪ̯nɪɡə]
Grammatische Merkmale:
  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs einigen
  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs einigen
  • 1. Person Singular Konjunktiv I Präsens Aktiv des Verbs einigen
  • 3. Person Singular Konjunktiv I Präsens Aktiv des Verbs einigen
Deklinierte Form: Worttrennung:
ei·ni·ge
Aussprache:
IPA [ˈaɪ̯nɪɡə]
Grammatische Merkmale:
  • Nominativ Singular Femininum des Adjektivs einig
  • Nominativ Plural des Adjektivs einig



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch