einlösen
Verb:

Worttrennung:
ein·lö·sen, Präteritum: lös·te ein, Partizip II: ein·ge·löst
Aussprache:
IPA [ˈaɪ̯nˌløːzn̩]
Bedeutungen:
[1] gegen einen vereinbarten Gegenwert eintauschen
[2] (gegen) ein Pfand eintauschen
[3] (ein Versprechen) wahrmachen
Herkunft:
Ableitung eines Partikelverbs vom Verb lösen mit der Partikel (Ableitungsmorphem) ein-
Beispiele:
[1] „Also hier müssten zwischen den Krankenkassen und den Apotheken wiederum Verträge geschlossen werden und der Versicherte dürfte nur dort sein Rezept einlösen, mit der seine Krankenkasse den Vertrag geschlossen hat.“
[1] „Das Rezept würde sie erst in Edinburgh einlösen können.“
[1] „Wer von seinem Arzt ein Medikament auf einem rosa Rezept verschrieben bekommt, sollte es spätestens nach einem Monat einlösen.“
[1] „Der Warenkorb ist auch der Ort, an dem Kunden vorhandene Gutscheine einlösen können.“
[1] „Für die Unternehmen wiederum sind sie ein gutes Geschäft, besonders dann, wenn sie nie eingelöst werden.“
[1] „Drogeriemarktketten dürfen auch Rabattgutscheine der Konkurrenz einlösen.“
[1] „Für den Schecknehmer stellt sich die Frage, inwieweit er einen von seinem Schuldner erhaltenen Scheck einlösen kann und darf.“
[2] „Dies führte dazu, dass das Pfand nur gegen Vorlage eines Belegs dort eingelöst werden konnte, wo die dazugehörige Verpackung erstanden worden war.“
[2] „Der Schmuck war ein Pfand, ein Pfand von einem Viehhändler für den Großvater, aus der Inflationszeit nach dem Ersten Weltkrieg, und der Händler hat das Pfand nicht eingelöst, und so hat es der Großvater mir vererbt.“
[2] „Die Verpfänder, ein junges Ehepaar, machten einen gepflegten, vertrauenserweckenden Eindruck und gaben an, sie seien in einer momentanen Geldverlegenheit und würden den Ring in Kürze wieder einlösen.“
[2, 3] „»Ja«, schrie die leicht zu begeisternde Menge, ohne Rücksicht auf die Tatsache, dass sie eine Frau war – wenn man mitspielte, musste man auch den Einsatz einlösen.“
[3] „Weil ich ein Versprechen einzulösen habe, nicht mehr und nicht weniger.“
[3] „Wir können nun sagen, dass wir unsere Versprechen eingelöst haben, und wir stehen ehrenhaft da.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.039
Deutsch Wörterbuch