emphatisch
Adjektiv:

Worttrennung:
em·pha·tisch, Komparativ: em·pha·ti·scher, Superlativ: am em·pha·tischs·ten
Aussprache:
IPA [ɛmˈfaːtɪʃ]
Bedeutungen:
[1] mit Nachdruck
Herkunft:
nach gleichbedeutend französisch emphatique, das über spätlateinisch emphaticus auf griechisch ἐμφατικός zurückgeht; das Wort ist seit der Zeit um 1700 belegt
Synonyme:
[1] eindringlich, nachdrücklich
Gegenwörter:
[1] gelangweilt, unbeteiligt
Beispiele:
[1] Seine emphatische Rede überzeugte uns nicht ganz.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch