er-
Präfix: Worttrennung:
er-
Aussprache:
IPA [ɛɐ̯]
Bedeutungen:
[1] Vorsilbe, die ein Nachgeben oder unter Belastung Verändern ausdrückt
[2] Vorsilbe, die eine zielgerichtete Handlung ausdrückt
[3] Vorsilbe, die Tod oder eine Tötungshandlung ausdrückt
[4] Vorsilbe, die einen Zugewinn ausdrückt
[5] Vorsilbe, die einen Prozess des Größerwerdens ausdrückt
Beispiele:
[*] Rund 95 % der deutschen Verben mit nichttrennbarem Präfix fangen mit einer der Vorsilben ver-, be-, ent- oder er- an.
[1] erblassen; erweichen
[2] erarbeiten; erbetteln
[3] erdrosseln; erstechen
[4] erlangen; erfahren
[5] erwachsen; erstrecken



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.010
Deutsch Wörterbuch