erigieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
eri·gie·ren, Präteritum: eri·gier·te, Partizip II: eri·giert
Aussprache:
IPA [eʁiˈɡiːʁən]
Bedeutungen:
[1] intransitiv: sich aufrichten, anschwellen, versteifen
Beispiele:
[1] Sein Penis erigierte beim Anblick der nackten Schönheit.
[1] Der Penis wird in der Nacht im Schlaf mehrmals erigiert, ohne dass es der Schlafende merkt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.020
Deutsch Wörterbuch