etwa
Adverb
Worttrennung:
et·wa
Aussprache:
IPA [ˈɛtva]
Bedeutungen:
[1] drückt ein etwas kleineres Maß an Sicherheit aus: ungefähr
[2] umgangssprachlich Verkürzung von: wie etwa, zum Beispiel
Herkunft:
althochdeutsch: ëdowân; mittelhochdeutsch: ëteswenne
Synonyme:
[1] ungefähr, in etwa, zirka, annähernd, rund
[2] beispielsweise
Gegenwörter:
[1] genau
Beispiele:
[1] Peter kommt etwa um drei Uhr. Um vier Uhr wird er sicher da sein.
[1] „Auch wenn die Schätzungen zu Hebungen in Afrika sehr weit auseinandergehen, gibt es doch Hinweise darauf, dass zum Beispiel das Gebirgsgebiet Namibias, welches aktuell bis über 2000 Meter hoch aufragt, in den letzten 10 Millionen Jahren um etwa 1000 Meter angehoben wurde.“
[2] Viele Meeressäuger wurden früher intensiv bejagt, etwa das Walross, das fast ausgerottet wurde.
Übersetzungen: Modalpartikel: Worttrennung:
et·wa
Aussprache:
IPA [ˈɛtva]
Bedeutungen:
[1] in Interrogativsätzen drückt es die Erwartungshaltung auf eine negierende Antwort aus
Herkunft:
althochdeutsch: ëdowân; mittelhochdeutsch: ëteswenne
Synonyme:
[1] schwächer wirklich
Beispiele:
[1] Möchtest du etwa jetzt schon gehen?
[1] Hast etwa du die Presse informiert?
[1] Soll ich da etwa anrufen?
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.025
Deutsch Wörterbuch