explizieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
ex·pli·zie·ren, Präteritum: ex·pli·zier·te, Partizip II: ex·pli·ziert
Aussprache:
IPA [ɛkspliˈt͡siːʁən]
Bedeutungen:
[1] transitiv, gehoben: jemandem etwas (beispielsweise eine These, Angelegenheit oder einen Begriff) erklären, näher erläutern
Herkunft:
aus lateinisch explicare „auseinander falten, rollen“
Beispiele:
[1] Erst relativ spät in dem Aufsatz expliziert er diese, den Begriffen zu Grunde liegende Vergleichslogik.
[1] Der Text expliziert die Todessehnsucht unmissverständlich.
[1] Je nachdem, wie dies expliziert wird, werden derartige Vorschläge von verschiedenen Seiten kritisiert.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch