explizit
Adjektiv:

Worttrennung:
ex·pli·zit, Komparativ: ex·pli·zi·ter, Superlativ: ex·pli·zi·tes·ten
Aussprache:
IPA [ɛkspliˈt͡siːt], auch, in Österreich nur: [ɛkspliˈt͡sɪt]
Bedeutungen:
[1] auf eindeutige, klare Weise
[2] aufwendig, ohne Auslassungen ausgeführt
Herkunft:
von lateinisch explicatus (geordnet, geregelt; deutlich, klar) / explicitus (leicht auszuführen, einfach) von explicare
Synonyme:
[1] ausdrücklich, deutlich, direkt, eindeutig, klar
[2] ausführlich, aufwendig, wortreich
Gegenwörter:
[1] implizit
[2] knapp, kurz, skizzenartig
Beispiele:
[1] Er behauptet ganz explizit, es sei so gewesen, wie er es dargestellt hat.
[2] Er stellte den Vorgang ganz explizit mit allen Einzelheiten dar.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch