festschrauben
Verb:

Worttrennung:
fest·schrau·ben, Präteritum: schraub·te fest, Partizip II: fest·ge·schraubt
Aussprache:
IPA [ˈfɛstˌʃʁaʊ̯bn̩]
Bedeutungen:
[1] trennbar, transitiv: zwei Gegenstände mittels einer Schraube in eine feste Verbindung bringen; eine lose oder lockere Schraube durch Drehen so positionieren, damit sie durch den Pressdruck, den sie bewirkt, fixiert wird
Synonyme:
[1] anschrauben
Gegenwörter:
[1] abschrauben, losschrauben
Beispiele:
[1] Schraub mal das Blech wieder fest, sonst löst es sich irgendwann ganz.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch