fettleibig
Adjektiv:

Worttrennung:
fett·lei·big, Komparativ: fett·lei·bi·ger, Superlativ: am fett·lei·bigs·ten
Aussprache:
IPA [ˈfɛtˌlaɪ̯bɪç], [ˈfɛtˌlaɪ̯bɪk]
Bedeutungen:
[1] starkes Übergewicht habend
Synonyme:
[1] adipös, dick, fett, korpulent, sehr beleibt, stark übergewichtig
Beispiele:
[1] Die fettleibigen Damen mühen sich nun im Schwimmbecken zusammen mit einer Trainerin ab, um die überflüssigen Pfunde loszuwerden.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch