gamen
Verb:

Flexion

Worttrennung:
ga·men, Präteritum: gam·te, Partizip II: ge·gamt
Aussprache:
IPA [ˈɡeːmən], [ˈɡɛɪ̯mən]
Bedeutungen:
[1] ein PC-Spiel, Computerspiel spielen
Herkunft:
aus dem Englischen von game = Spiel
Synonyme:
[1] daddeln, zocken
Beispiele:
[1] Am Samstagabend wird gegamt.
[1] Was hast du für eine Graka eingebaut und welche Spiele gamst du?
[1] Ich weiß noch, wie wir früher nächtelang vor dem Bildschirm saßen und stundenlang Mario Kart gamten.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.023
Deutsch Wörterbuch