ganzzahlig
Adjektiv:

Worttrennung:
ganz·zah·lig, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈɡant͡sˌt͡saːlɪç], [ˈɡant͡sˌt͡saːlɪk]
Bedeutungen:
[1] aus einer ganzen Zahl bestehend; aus einer Zahl ohne Bruchanteil bestehend
Beispiele:
[1] Bosonen besitzen einen ganzzahligen Spin.
[1] „Ähnlich wie bei Fermats Satz galt es bei der Keplerschen Vermutung das Nichtvorhandensein von etwas zu beweisen - bei Fermat sind es ganzzahlige Lösungen gewisser Gleichungen, bei Kepler Kugelpackungen, die den Raum zu mehr als 74,048 Prozent ausfüllen.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch