frieren
Verb

Flexion

Worttrennung:
frie·ren, Präteritum: fror, Partizip II: ge·fro·ren
Aussprache:
IPA [ˈfʁiːʁən]
Bedeutungen:
[1] Kälte empfinden, wegen der Kälte sich unwohl fühlen, niedrige Temperaturen fühlen
[2] unpersönlich: so kalt sein, dass der Gefrierpunkt erreicht oder unterschritten wird
Gegenwörter:
[1, 2] schwitzen
[2] tauen
Beispiele:
[1] Mich friert schon, wenn ich nur aus dem Fenster schaue.
[1] Ich friere, dass ich schwitze / In dieser kalten Hitze
[2] Hol die Blumen ins Haus, es soll frieren!
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.066
Deutsch Wörterbuch