gemächlich
Adjektiv:

Worttrennung:
ge·mäch·lich, Komparativ: ge·mäch·li·cher, Superlativ: am ge·mäch·lichs·ten
Aussprache:
IPA [ɡəˈmɛːçlɪç]
Bedeutungen:
[1] langsam, ohne Eile
[2] ruhig, behaglich
Synonyme:
[1] langsam
[2] ruhig
Gegenwörter:
[1] eilig
[2] unbehaglich
Beispiele:
[1] Er spazierte gemächlich die Straße entlang.
[2] Er führt ein gemächliches Leben.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch