geordnet
Adjektiv:

Worttrennung:
ge·ord·net, Komparativ: ge·ord·ne·ter, Superlativ: am ge·ord·nets·ten
Aussprache:
IPA [ɡəˈʔɔʁdnət]
Bedeutungen:
[1] sich in Ordnung befindend
Gegenwörter:
[1] ungeordnet
Beispiele:
[1] Da er spät heiratete, bekam er auch spät geordnete Verhältnisse.
[1] Die Liste besteht aus geordneten Paaren.
[1] „Diese Texte - geordnet nach Stichworten in alphabetischer Reihenfolge - ergeben ein sehr persönliches Zeit-Bild, geschrieben für den Tag und doch über ihn hinausweisend.“
Redewendungen:
[1] geordnete Verhältnisse
Übersetzungen: Partizip II: Worttrennung:
ge·ord·net
Aussprache:
IPA [ɡəˈʔɔʁdnət]
Grammatische Merkmale:
  • Partizip Perfekt des Verbs ordnen



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.038
Deutsch Wörterbuch