geräumig
Adjektiv

Worttrennung:
ge·räu·mig, Komparativ: ge·räu·mi·ger, Superlativ: am ge·räu·migs·ten
Aussprache:
IPA [ɡəˈʁɔɪ̯mɪç], [ɡəˈʁɔɪ̯mɪk]
Bedeutungen:
[1] viel freien Platz bietend
Synonyme:
[1] ausladend, weiträumig
Beispiele:
[1] Das Haus war, für den mittelmäßigen Ort geräumig, geschmackvoll verziert und glänzend erleuchtet.
[1] Ich besaß ein fabelhaftes Bett und das Wunder eines Diwans, geräumig, mit weichen, kosenden, indischen Decken belegt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.046
Deutsch Wörterbuch