gestorben
Adjektiv:

Worttrennung:
ge·stor·ben, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ɡəˈʃtɔʁbm̩]
Bedeutungen:
[1] nicht mehr lebend, verstorben
Gegenwörter:
[1] geboren
Beispiele:
[1] Der kleine Vorplatz "Piazza del Limbo" war in früherer Zeit ein Friedhof für ungetauft gestorbene Kinder.
[1] Hewitt ist überzeugt, daß die 1997 bei einem Verkehrsunfall gestorbene Prinzessin Diana gegen die Hochzeit von Charles und Camilla nichts einzuwenden gehabt hätte
Übersetzungen: Partizip II: Worttrennung:
ge·stor·ben
Aussprache:
IPA [ˌɡəˈʃtɔʁbn̩], [ˌɡəˈʃtɔʁbm̩]
Grammatische Merkmale:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch