hüllen
Verb:

Flexion

Worttrennung:
hül·len, Präteritum: hüll·te, Partizip II: ge·hüllt
Aussprache:
IPA [ˈhʏlən]
Bedeutungen:
[1] etwas mit einer Bedeckung versehen, in etwas einwickeln
Herkunft:
mittelhochdeutsch „hüllen“, althochdeutsch „hullen“. Das Wort ist seit den 9./10. Jahrhundert belegt.
Beispiele:
[1] „Nun ist die Welt so trübe, der Weg gehüllt in Schnee.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch