haschieren
Verb:

Worttrennung:
ha·schie·ren, Präteritum: ha·schier·te, Partizip II: ha·schiert
Aussprache:
IPA [haˈʃiːʁən]
Bedeutungen:
[1] fein zerteilen, hacken oder mit einem Wiegemesser wiegen
Beispiele:
[1] 250g haschiertes Schweinefleisch zugeben!
[1] Mama haschiert mit dem Wiegemesser allerhand Grünzeug.
[1] „Wenn die Besserung schon eine Woche anhält, können Sie es mit einem fein gehackten Beefsteak versuchen, das aber nicht in rohem, sondern in gebratenem Zustande haschiert und dann wieder mit etwas Fett in eine Form gebraten wird.“
[1]„Wir hatten uns mit der Garzeit danach zu richten, alle Speisen, das Fleisch notwendigerweise vor allem, waren sehr weich gekocht, es gab viel Haschiertes, Omelettes, Püree etc.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch