her-
Präfix: Worttrennung:
her-
Aussprache:
IPA [1–3] [heːɐ̯] immer betont, [4–6] [hɛɐ̯] immer unbetont
Bedeutungen:
[1] verbales Präfix (räumlich): Bewegung in Richtung des Sprechenden
[2] verbales Präfix, abwertend in Verbindung mit Verben des Sprechens: das im zugrundeliegenden Verb Genannte mechanisch, eintönig tun
[3] verbales Präfix, selten: kann in Zusammensetzung mit Verben einen Zweck ausdrücken
[4] adverbielles Präfix (räumlich): wie [1] in Zusammensetzung mit Adverbien
[5] adverbielles Präfix (zeitlich): zum Beispiel hernach
[6] süddeutsch, adverbielles Präfix (räumlich): hier
Herkunft:
althochdeutsch: hera, mittelhochdeutsch: here, her [Quellen fehlen]
Gegenwörter:
[1] hin-, weg-, fort-, davon-
Beispiele:
[1] Kannst du mir mal das Brotmesser herbringen?
[2] Bitte den Text nicht so herleiern, sondern mehr mit Betonung arbeiten!
[3] Das Zimmermädchen richtet das Bett her.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch