hierbleiben
Verb:

Flexion

Worttrennung:
hier·blei·ben, Präteritum: blieb hier, Partizip II: hier·ge·blie·ben
Aussprache:
IPA [ˈhiːɐ̯ˌblaɪ̯bn̩], [ˈhiːɐ̯ˌblaɪ̯bm̩]
Bedeutungen:
[1] intransitiv: an dem Ort, an dem sich der/die Sprechende befindet, bleiben; hier an diesem Ort bleiben
Herkunft:
Ableitung eine Partikelverbs zum Verb bleiben mit dem Präverb (Verbpartikel, Verbzusatz) hier
Gegenwörter:
[1] fortbleiben, wegbleiben
[1] aufbrechen, davongehen, fortgehen, verschwinden, weggehen
Beispiele:
[1] „‚In dieser Hinsicht ist es heute vorteilhaft,‘ sagte der Wirt gewissermaßen lockend, ‚es ist nur ein Herr hiergeblieben.‘“
[1] „Ich kann nicht bleiben, so gern ich hierbliebe.
[1] „Die Anni fand, auf diese Art erwirke sie am besten, daß er hierbleibe.
[1] „Inzwischen halte ich es für besser, wenn ihr beide nicht hierbleibt.
[1] „Achim ließ sich von ihm zurückfahren ins Hotel, aber beim Abschied hielt er ihn fest am Unterarm und sagte mit vergeßlich schrägem Kopf schon im Abwenden: bleiben Sie doch hier.
[1] „Er rief Jochmann nach: ‚Hiergeblieben! Wohin willst du?‘“
[1] „‚Sie bleiben noch hier?‘ ‚Ja‘, sagte sie, ‚ich habe ja Zeit –‘“
[1] „Als der Bürgerkrieg losging, da sagte unsere Organisation, die CNT: Ihr bleibt gefälligst hier!
[1] „Er wünschte sich hierzubleiben wie Brekoly hierblieb, so lange, bis er jeden Laut im Grunde des Hofes verstanden hatte, jedes Gesicht und jede Arbeit.“
[1] „Vielleicht bleibe er auch hier, sagte er.“
[1] „Ich denke, daß du besser hierbliebest, Hannes.“
[1] „»Hiergeblieben!« befiehlt sie und will wissen, wann sie mit der Rückfahrt rechnen kann.“
[1] „»Du bleibst hier«, befahl er ihr, »die Strassen sind nicht sicher.« […] »Du bleibst hier, und damit basta!«“
[1] „Sami ging auf sie zu und sagte: Vielleicht ist es besser, wenn du hierbleibst.
[1] „Ich will noch eine Weile hierbleiben.
[1] „Ich sagte zu ihr: »Geh du, rette du dich. Aber ich bleibe hier, in meiner Wohnung, solange meine Seele weiterlebt.«“
[1] „Ida sprang auf, sie wollte sowieso keine Minute länger hierbleiben.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.018
Deutsch Wörterbuch