hinfällig
Adjektiv:

Worttrennung:
hin·fäl·lig, Komparativ: hin·fäl·li·ger, Superlativ: hin·fäl·ligs·ten
Aussprache:
IPA [ˈhɪnˌfɛlɪç], [ˈhɪnˌfɛlɪk]
Bedeutungen:
[1] schwach von Alter
[2] nicht mehr aktuell
Synonyme:
[1] altersschwach, gebrechlich
[2] gegenstandslos, überholt, ungültig, obsolet
Gegenwörter:
[1] fit, gesund, leistungsfähig, rüstig
[2] aktuell, bedeutsam
Beispiele:
[1] Manche Bewohner eines Seniorenheims sind hinfällig.
[2] Nach den neuesten Entwicklungen sind unsere alten Pläne hinfällig.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.012
Deutsch Wörterbuch