hinter
Präposition: Worttrennung:
hin·ter
Aussprache:
IPA [ˈhɪntɐ]
Bedeutungen:
[1] räumlich: in Richtung der Rückseite von etwas entfernt
[2] zeitlich: an etwas anschließend
[3] (Satzstellung) folgend
Synonyme:
[2] nach; anschließend
[3] folgend
Gegenwörter:
[1] vor (neben, über, unter, in)
Beispiele:
[1] Pass auf! Hinter dir liegt der Hund.
[2] Du bist hinter mir dran.
[3] Hinter japanischen Nomen stehen grammatische Partikel.
Übersetzungen: Adjektiv:

Worttrennung:
hin·ter, kein Komparativ, Superlativ: hin·terst, hin·ters·te, hin·ters·ter, hin·ters·tes
Aussprache:
IPA [ˈhɪntɐ]
Bedeutungen:
[1] nur attributiv: sich hinter#Präposition|hinter etwas befindend, hinten liegend
Gegenwörter:
[1] vorder
Beispiele:
[1] Der hintere Mann überragt den Vorderen um einige Zentimeter.
[1] Die Meldung ist bis in die hintersten Reihen durchgekommen.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.024
Deutsch Wörterbuch