hochgestellt
Adjektiv:

Worttrennung:
hoch·ge·stellt, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈhoːxɡəˌʃtɛlt]
Bedeutungen:
[1] von bedeutendem Ansehen, Rang
[2] Typografie, von Schriftzeichen: in Bezug auf die Grundlinie eines Textes (meist in kleinerem Schriftgrad) nach oben verschoben (Fußnoten, Exponenten)
Gegenwörter:
[2] tiefgestellt
Beispiele:
[1] Ich traue mich nicht, eine so hochgestellte Persönlichkeit anzusprechen.
[2] Hochgestellte Ziffern zeigen im Wiktionary Fußnoten an.
Partizip II: Worttrennung:
hoch·ge·stellt
Aussprache:
IPA [ˈhoːxɡəˌʃtɛlt]
Grammatische Merkmale:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.027
Deutsch Wörterbuch