humorvoll
Adjektiv:

Worttrennung:
hu·mor·voll, Komparativ: hu·mor·vol·ler, Superlativ: am hu·mor·volls·ten
Aussprache:
IPA [huˈmoːɐ̯ˌfɔl]
Bedeutungen:
[1] mit Humor; so, dass es Heiterkeit hervorruft
Gegenwörter:
[1] ernst, humorlos
Beispiele:
[1] Der Abteilungsleiter spickte seine Ansprachen bei Betriebsversammlungen gern mit humorvollen Bemerkungen.
[1] Stanisław Lem hat humorvolle und tragische Klassiker des Science-Fiction-Genres verfasst und gilt selbst als Kritiker dieser Gattung.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.013
Deutsch Wörterbuch