illoyal
Adjektiv:

Worttrennung:
il·lo·y·al, Komparativ: il·lo·y·a·ler, Superlativ: am il·lo·y·als·ten
Aussprache:
IPA [ˈɪlojaːl], [ɪloˈjaːl], [ˈɪlo̯ajaːl], [ɪlo̯aˈjaːl]
Bedeutungen:
[1] keinen Respekt und keine Treue/Verlässlichkeit zeigend; nicht anständig und nicht gesetzestreu (nicht loyal)
Beispiele:
[1] „Es bleibt auch fragwürdig, ob einem Arbeitnehmer ein illoyales Verhalten schon dann vorgeworfen werden kann, wenn er seine Ehefrau wegen beleidigender Äußerungen über seinen Arbeitgeber und gegenüber anderen Mitarbeitern nicht auf der Stelle und in Gegenwart fremder Personen zurechtweist.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch