im Begriff sein
Redewendung: Worttrennung:
im Be·griff sein
Aussprache:
IPA [ɪm bəˈɡʁɪf zaɪ̯n]
Bedeutungen:
[1] gerade anfangen wollen, etwas zu tun
Beispiele:
[1] Ich bin im Begriff, nach Chicago zu wechseln. Da kann ich hier kein neues Projekt übernehmen!
[1] „Der Gott ist im Begriff, auch dem Sohne des Achills den Untergang zu bereiten, als Neptun durch die Drohung, die ganze Stadt zu vernichten, ihn zurückschreckt.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch