in die Brüche gehen
Redewendung: Worttrennung:
in die Brü·che ge·hen
Bedeutungen:
[1] von Gegenständen: kaputtgehen, zerbrechen; beschädigt werden
[2] übertragen, von zwischenmenschlichen Beziehungen, Ehe: nicht länger bestehen
Synonyme:
[1] zu Bruch gehen, entzweigehen, zerbrechen
Beispiele:
[1] Beim Umzug geht hin und wieder ein Teller in die Brüche.
[2] Nach zwanzig Jahren ging ihre Ehe in die Brüche.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.018
Deutsch Wörterbuch