inhaftieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
in·haf·tie·ren, Präteritum: in·haf·tier·te, Partizip II: in·haf·tiert
Aussprache:
IPA [ɪnhafˈtiːʁən]
Bedeutungen:
[1] eine Person in Polizeigewahrsam nehmen, jemanden verhaften
Synonyme:
[1] festnehmen, verhaften; umgangssprachlich: einbuchten; fachsprachlich: in Gewahrsam nehmen
Beispiele:
[1] „Ein Gericht stimmte am Freitag dem Antrag der Staatsanwaltschaft zu, sie nach mehreren Störversuchen während des Prozesses zu inhaftieren.
[1] „Bonhoeffer wird wegen Wehrkraftzersetzung inhaftiert – zuerst im Wehrmachtsgefängnis Berlin-Tegel, danach im Gestapo-Bunker in der Prinz-Albrecht-Straße.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.008
Deutsch Wörterbuch