involvieren
Verb:

Worttrennung:
in·vol·vie·ren, Präteritum: in·vol·vier·te, Partizip II: in·vol·viert
Aussprache:
IPA [ɪnvɔlˈviːʁən]
Bedeutungen:
[1] transitiv: beinhalten
[2] transitiv: in etwas verwickeln
Beispiele:
[1] Der Arbeitsvertrag involviert einen Lohn von 2000 Euro.
[2] Das Militär war in die Angelegenheit involviert.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.108
Deutsch Wörterbuch