jederzeit
Adverb: Worttrennung:
je·der·zeit
Aussprache:
IPA [ˈjeːdɐˌt͡saɪ̯t]
Bedeutungen:
[1] zu jeder Zeit
Synonyme:
[1] stets, immer
Gegenwörter:
[1] niemals, nimmer
Beispiele:
[1] Eine Änderung ist jederzeit möglich.
[1] „Angesichts der Zustände im Gefängnis wussten beide Männer, dass jederzeit eine Epidemie ausbrechen konnte.“
[1] „Gleichwohl müsse ein Vorfahrtsberechtigter jederzeit bremsbereit sein.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch