jemandem das Herz brechen
Redewendung: Worttrennung:
je·man·dem das Herz bre·chen
Aussprache:
IPA [jeːmandəm das ˈhɛʁt͡s ˌbʁɛçn̩]
Bedeutungen:
[1] jemanden sehr schmerzen, über die Maßen unglücklich machen, jemandem viel Kummer und Leid bereiten
Beispiele:
[1] „Sein Tod brach der Mutter das Herz.
[1] „Es bricht mir das Herz, dass er erfahren wird, dass Menschen, wie die Terroristen in Paris, etwas so Entsetzliches tun.“
[1] Ihre erste große Liebe brach ihr das Herz. Davon erholte sie sich lange nicht.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.010
Deutsch Wörterbuch